Talente und Engagierte gesucht: Mit Stipendium lernen bei den Kiwis und Kängurus

Tierische Erlebnisse in AustralienWien (pts008/31.03.2015/08:30) - Bewerbungen bei "Meet the Schools" am 18. April in Wien: Sie suchen das Talent auf der Geige, beim Zeichnen, Schwimmen oder Hockey, im Debattierclub und die Mathe-Tüftler. Helfer im Tierheim, Engagierte bei der Feuerwehr, in der Kirche, für Behinderte oder in der Schülervertretung haben auch beste Chancen. Die Botschafter Neuseelands und Australiens vergeben in diesem Jahr gemeinsam mit Schulen der beiden Länder und der Bildungsberatungsagentur Hausch und Partner aus Hamburg Teilstipendien für das Lernen bei den Kiwis und Kängurus im Gesamtwert von über 100.000 Euro.

70 Schulen präsentieren sich

Internationale Schulleiter und Vertreter von Bildungsministerien präsentieren unter Schirmherrschaft der beiden Botschafter bei "Meet the Schools" über 70 High Schools, Privatschulen, Internate, Ausbildungsmöglichkeiten und Fachhochschulen in Neuseeland und Australien. Jugendliche, die von ihrem Aufenthalt gerade zurückgekehrt sind, berichten von ihren Erfahrungen.

Spannende Schulfächer wie Tourismus, Journalistik, Meeresbiologie, Ernährungslehre, Elektrotechnik, Modedesign oder Outdoor Education mit Skikursen und Kletterexpeditionen sowie internationale Musik- und Kunstprogramme erwarten die Jungen und Mädchen. Sie lernen in Ländern, deren Bildungssysteme mit Pisa-Platz 7 (Neuseeland) und Rang 8 (Australien) zu den Besten der Welt gehören. Die Jugendlichen können dort auch anerkannte Abschlüsse erreichen, die zum Studium in zahlreichen Staaten berechtigen.

Termin: 18. April 2015, 10-15 Uhr "Meet the Schools!" im 25hours Hotel, Wien, Lerchenfelder Straße 1-3, Eintritt frei und ohne Anmeldung. Mehr Informationen unter: www.hauschundpartner.de oder www.facebook.com/hauschundpartner

Über Hausch und Partner: Die auf Schulaufenthalte, Ausbildung und Schnupperstudium in den beiden Ländern spezialisierte Agentur aus Hamburg entsandte in den 15 Jahren ihres Bestehens fast 3000 Jungen und Mädchen nach Neuseeland und Australien. Geschäftsführerin Kristine Hausch organisierte zunächst den Aufenthalt ihrer drei jetzt bereits erwachsenen Kinder und gründete dann die Agentur. Heute unterhält sie persönliche Kontakte in beide Bildungsministerien und zu den Botschaftern der Länder. 400 Schulleiter Neuseelands honorierten gemeinsam mit der Bildungsbehörde das perfekte Matching Schüler und Schule, die Betreuung sowie das soziale Engagement von Hausch und Partner im In- und Ausland mit der internationalen Auszeichnung "Agentur des Jahres".

Ihre Ansprechpartnerin: Ann-Marie Hausch (29), Schuljahr in Neuseeland, Abitur in Hamburg, Volkswirtin bei Airbus, bei Hausch und Partner Projektleiterin Stipendiaten. In Wien für Sie vor Ort: Geschäftsführerin Kristine Hausch, Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aussender: Hausch und Partner GmbH
Ansprechpartner: Ann-Marie Hausch
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 40 4147580
Website: www.hauschundpartner.de

Quelle: www.pressetext.com/news/20150331008
Fotos: www.pressetext.com/news/media/20150331008
Fotohinweis: Tierische Erlebnisse in Australien