71 Prozent der Pflegebedürftigen werden zu Hause versorgt

1,86 Millionen Pflegebedürftige werden laut Statistischem Bundesamt zuhause versorgt, das sind 71% aller Betroffenen. Weitere 0,76 Millionen Menschen sind vollstationär in Pflegeheimen untergebracht. Eine herausragende Rolle spielen Angehörige von Pflegefällen. 67 Prozent der ambulant gepflegten werden ausschließlich durch sie versorgt. Im Vergleich zur letzten Zählung ist die Zahl der Pflegebedürftigen um fünf Prozent beziehungsweise 125.000 Fälle gestiegen. Weitere Ergebnisse der alle zwei Jahre erscheinenden Erhebung finden Sie in der "Pflegestatistik 2013 – Deutschlandergebnisse".

Die Grafik zeigt die Anzahl der Pflegebedürftigen in Deutschland nach Art der Versorgung.

Infografik: 71 Prozent der Pflegebedürftigen werden zu Hause versorgt | Statista

Quelle: de.statista.com