Tag: 28. Juli 2011

Hurra, Ferien!

Für 29 Euro sechs Wochen durch’s Ländle reisen

Stuttgart (pts022/28.07.2011/15:00) – Ab sofort ist das Schüler-Ferien-Ticket wieder erhältlich. Für 29 EUR können Schülerinnen und Schüler mit Bus, Bahn oder Bodenseeschiff durch ganz Baden-Württemberg fahren. Gültig ist das Ticket ab dem 28. Juli bis zum 11. September!

Das Ticket soll die Schüler zum Bus- und Bahnfahren in den Ferien motivieren. Und es macht dies leicht – für 29 EUR fahren die Schüler sechs Wochen lang vom Bodensee bis nach Mannheim oder von der Ostalb bis in den Hochschwarzwald. So wird Baden-Württemberg auch für Schüler zum Urlaubs- und Erlebnisland.

Kapsch CarrierCom führt Deutsche Bahn in neue technologische Ära

Wien (pts013/28.07.2011/11:35) – Die Deutsche Bahn (DB) setzt bei der Modernisierung ihrer GSM-R „Core“ Netztechnologie auf Kapsch CarrierCom. Kapsch wird für die DB das größte GSM-R Netzwerk weltweit auf die neue 3GPP Release 4 Technologie umstellen. Damit kann das Unternehmen einen Auftrag im Wert von vorläufig rund 15 Millionen EUR für sich verbuchen. Die Vertragsunterzeichnung erfolgte Ende Juli; Kapsch CarrierCom wird die Technologie-Migration gemeinsam mit der DB bis Mitte 2014 umsetzen. Kapsch CarrierCom kann bereits auf eine langjährige, erfolgreiche Partnerschaft mit der DB verweisen: Das Unternehmen unterstützt bereits heute das weltweit größte GSM-R Netzwerk für die Deutsche Bahn. Durch die neue technologische Plattform ergibt sich für die DB eine signifikante Einsparung an Kosten über den gesamten Lebenszyklus des Systems hinweg. Darüber hinaus erlaubt dieses Projekt der DB eine schrittweise Umstellung des Gesamtnetzes auf die neue IP Technologie und damit auch mittelfristig die Einführung von neuen Applikationen.

USA kämpfen gegen Finanzkrise

Amerika sitzt auf Schuldenberg

Washington (pts012/28.07.2011/11:30) – Jüngsten Meinungsumfragen zufolge spielt bereits mehr als ein Drittel der Deutschen mit dem Gedanken, Teile des Ersparten in krisensichere Werte anzulegen. Dabei werden immer wieder Gold aber auch andere wertbeständige Sachwerte genannt. Zu groß ist mittlerweile die Angst vor der nächsten Krise. Die Weltwirtschaft erscheint Vielen derzeit wie ein Pulverfass. Und die Schuldenkrise der USA könnte dieses Pulverfass zur Explosion bringen. (Leitartikel von Benno Griesheimer für wirtschaftsnachrichten.org.)

eBay-Sommerbarometer

eBay-Sommerbarometer: Österreicher für alle Wetter-Extreme gerüstet

Wien (pts011/28.07.2011/11:15) – Die Österreicher sind bereits leidgeprüft, was den Sommer angeht – müssen sie sich doch auf immer stärker wechselndes Extremwetter einstellen. Dass sie diese Lehre aus den letzten Jahren bereits gezogen haben, zeigen die Einkäufe auf eBay.at: Wer denkt, in Vorbereitung auf die Sommersaison würden nur Kleider und Badehosen gekauft, irrt – auch Jacken und Mäntel haben Hochsaison.

Hitze von bis zu 37 Grad, gefolgt von 3 Wochen Regen? Die Österreicher haben aus den wechselhaften Sommern gelernt und sich daher heuer bereits im Vorfeld auf einen Sommer der Extreme eingestellt. Dies bestätigen die Verkaufszahlen von eBay.at:

Jacken und Mäntel genauso gefragt wie Bikinis und Badehosen

getAbstract International Book Award

getAbstract International Book Award wird 2011 zum 11. Mal verliehen

Luzern (pts005/28.07.2011/07:45) – Welche Energieformen haben Zukunft? Bedroht China unsere westlichen Werte? Woran krankt unsere Wirtschaft? Wie gewinnt man Kunden in einer Zeit digitaler Verzettelung? Zum elften Mal verleiht getAbstract zum Auftakt der Buchmesse Frankfurt am 12. Oktober 2011 den Preis für die besten Wirtschaftsbücher des Jahres.

Nach Prüfung von über 10.000 aktuellen englisch- und deutschsprachigen Businessbüchern aus den Bereichen Führung, Strategie, Management, Marketing, Human Resources, Finanzen und Karriere nominiert getAbstract (www.getAbstract.com) die diesjährigen Finalisten: