e-mail marketing

Eva-Maria Niederbrucker

Eva-Maria Niederbrucker übernimmt Geschäftsführung bei eyepin Österreich

Wien (pts013/29.04.2015/10:55) – Mit Jahresbeginn 2015 ist die Marketing-Spezialistin Eva-Maria Niederbrucker (28) beim expandierenden Wiener Unternehmen eyepin in die Geschäftsführung aufgestiegen.

Eva-Maria Niederbrucker, bereits seit sieben Jahren in leitender Funktion für das Unternehmen tätig, ist neben Gründer Franz J. Kolostori zur zweiten Geschäftsführerin bei der eyepin GmbH Österreich aufgestiegen. Die erfahrene Marketing-Managerin betreut zahlreiche Großkunden bei der Entwicklung innovativer Online Dialogmarketing-Konzepte und ist für den Ausbau der Geschäfte in Österreich verantwortlich.

Gute E-Mail-Adressen sind wertvoll wie ein Schatz. (C) Online-Marketing-Forum.at

E-Mail-Adressen mit Zustimmung generieren – aber wie?

Wien (pts003/22.03.2014/16:35) – E-Mail-Adressen (mit Permission) sind das Lebensblut für jeden Newsletter. Doch wie bekommt man am besten wertvolle neue Adressen (und die Zustimmung, sie zu nutzen)?

Ein neues halbtägiges Online-Seminar gibt unzählige Tipps aus und für die Praxis.

Newsletter und E-Mailings sind ein ungemein wertvoller Kanal: Mit keinem anderen Instrument erreicht man so schnell, günstig, zielgruppengenau und messbar Kunden und Interessenten. Aber nur, wenn man über ausreichend gute E-Mail-Adressen verfügt. Die Grundfrage jedes E-Mail-Marketers lautet damit: Woher bekomme ich (legal) qualitativ

Bei der Online-Marketing-Challenge gibt es attraktive Preise zu gewinnen.

Wer besteht die Online-Marketing-Challenge?

Wien (pts002/20.07.2013/16:30) – Kein Marketingbereich hat in den letzten Jahren so viel neues Wissen produziert wie Online-Marketing. Doch wie sieht es mit dem Wissen über die verschiedenen Bereiche aus?

Das österreichische Online-Marketing-Forum.at hat dafür die „Online-Marketing-Challenge“ entwickelt: In rund 5 Minuten kann jeder Teilnehmer herausfinden, wie es um das persönliche Wissen über die verschiedenen Bereiche und Instrumente des Online-Marketing tatsächlich bestellt ist.

Querschnitt durch die wichtigsten Online-MarketingThemen

Der Schnell-Test besteht aus 10 Fragen mit insgesamt 40 Aussagen, die einfach per Mausklick als richtig oder falsch eingestuft werden. Die Fragen sind nach Schwierigkeit gewichtet und decken verschiedene Bereiche ab: Rechtliche Grundlagen, Social Media, E-Mail-Marketing, Suchmaschinen-Optimierung, Suchmaschinen-Marketing und Web-Analyse.

Bis 88% falsche Antworten bei Fragen zu rechtl. Grundlagen von Online-Marketing

Verheerendes Unwissen bei den rechtlichen Grundlagen im Online-Marketing

Wien (pts005/13.10.2012/16:15) – Weit über 200 Personen haben an einem Online-Wissenstest des Online-Marketing-Forum.at teilgenommen. Dabei ergaben sich teilweise dramatische Wissenslücken. Bei 30% aller Fragen lag mehr als die Hälfte der Respondenten mit ihrer Einschätzung falsch.

„Damit haben wir nicht gerechnet“, zeigt sich Mag. Michael Kornfeld, Chef des Online-Marketing-Forum.at, überrascht. „Eigentlich sind die meisten Fragen nicht allzu schwer. Ich hätte nicht gedacht, dass hier teilweise fast 90% aller Umfrage-Teilnehmer mit ihrer Einschätzung daneben liegen.“

Schwachstelle Datenschutz und E-Mail Marketing

Im Test hat sich klar gezeigt, dass insbesondere bei den Themen „Datenschutz“ und „E-Mail Marketing“ der größte Aufholbedarf besteht.

Franz Kolostori

Mit E-Mail Marketing AIDS den Kampf ansagen

Wien (pts007/16.05.2012/09:00) – Am 19. Mai findet der 20. Life Ball in Wien statt. Mit dem Gedanken der Hoffnung für eine bessere Zukunft für Betroffene steht eines der größten AIDS Charity Events der Welt in diesem Jahr unter dem Motto „Fight the Flames of Ignorance“. eyepin unterstützt bereits zum vierten Mal die international einzigartige Veranstaltung mit dem führenden Tool für eMarketing: Als offizieller Life Ball Sponsor wickelt eyepin für die Großveranstaltung die gesamte Presse- und Medienkommunikation ab. Darüber hinaus spendet eyepin in diesem Jahr erstmals für jede Kampagne, die am 19. Mai verschickt wird, zusätzlich 10 Euro.

„Der Life Ball leistet Direkthilfe, sichert medizinische Heimversorgung und fördert die soziale Integration von Betroffenen. Aufklärungsarbeit zu fördern und das Leben zu feiern sind wunderbare Leitgedanken, welche wir gerne unterstützen“, so eyepin-Geschäftsführer Franz Kolostori. In Anlehnung an das Event-Motto kündigt der eMarketing-Experte bei Kunden und Partnern in Anlehnung an das Ball-Motto „Fight AIDS with your Mail Campaigns“ die Unterstützung als offizieller Life Ball-Sponsor an.

Mag. Michael Kornfeld präsentiert stolz das neueste Whitepaper (C) 2011

Bei 31% aller Newsletter und Mailings werden die Bilder blockiert

Wien (pts006/08.10.2011/16:35) – Jeder, der professionell E-Mail Marketing betreibt, hat sich schon darüber geärgert: Bei einigen der Newsletter-Leser werden die Bilder blockiert. Bei mehr, als so mancher vielleicht denkt: Bei 31% aller Empfänger, um genau zu sein.

Das sollte dem Versender nicht egal sein.
Denn blockierte Bilder führen zu einer unvollständigen Darstellung, verzerrten Öffnungsraten – und im schlimmsten Fall zu verlorenen Umsätzen. Doch es gibt wirkungsvolle Strategien, wie sich die negativen Effekte auf das E-Mail Marketing deutlich reduzieren lassen – und wie damit die realen Öffnungsraten der Newsletter erhöht werden können.

Whitepaper mit vielen Tipps und Tricks als kostenloser Download. Der österreichische E-Mail Marketing Spezialist dialog-Mail hat zu diesem aktuellen Thema ein ausführliches und praxisnahes Whitepaper geschrieben. Mit Zahlen, Fakten – und einer ganzen Reihe von Lösungsansätzen.

Connector dialog-Mail & Analyzer NX

Verknüpfung von Web-Analyse und E-Mail Marketing: Keine Insellösungen mehr

Wien (pts007/09.07.2011/17:05) – Nach wie vor sind E-Mail Marketing und Web-Controlling in den meisten Unternehmen reine Insellösungen. Daher haben mit AT Internet und dialog-Mail zwei Profis auf ihren Gebieten ihre Kräfte gebündelt und einen Connector für die beiden Systeme entwickelt.

Damit ist es möglich, alle wichtigen Kennzahlen aus dem E-Mail Marketing System von dialog-Mail direkt und automatisch an die Web-Controlling Software von AT Internet zu übergeben.

Der Analyzer NX von AT Internet gehört zu einem der mächtigsten Web-Controlling Systeme auf dem Markt, und dialog-Mail zählt zu den innovativsten E-Mail Marketing Lösungen. So lag es nahe, die Kräfte dieser beiden bewährten Systeme zu bündeln und einen eigenen Connector zu entwickeln. Damit können die Kennzahlen der beiden Systeme erstmalig verknüpft werden – und den Kunden stehen auf Knopfdruck völlig neue Analyse-Möglichkeiten zur Verfügung.

Michael Kornfeld und Siegfried Stepke

Kostenloser Schnelltest verrät in 5 Minuten das Wissen über Online-Marketing

Wien(pts006/09.07.2011/16:45) – Kein Marketingbereich hat in den letzten Jahren so viel neues Wissen produziert wie Online-Marketing. Doch wie sieht es mit dem Wissen über die verschiedenen Bereiche aus?

Das österreichische Online-Marketing-Forum.at hat dafür einen Online-Marketing Schnelltest entwickelt: In rund 5-6 Minuten kann man herausfinden, wie es um das persönliche Wissen über die verschiedenen Spielarten und Instrumente des Online-Marketing tatsächlich bestellt ist.

Ursprünglich nur als Spass gedacht
„Im Grunde ist das Ganze aus einem Jux heraus entstanden“, erklären Siegfried Stepke und Michael Kornfeld, Gründer des Online-Marketing-Forum.at. „Im Zuge unserer Seminarplanung diskutierten wir, wo vermutlich die größten Wissens-Lücken sind. So kamen wir auf die Idee mit dem Online-Test – und 2 Stunden später war der Fragebogen fertig.“

Querschnitt durch die wichtigsten OnlineMarketing Themen
Der Schnelltest besteht aus 10 Fragen mit insgesamt 40 Aussagen, die einfach per Mausklick als richtig oder falsch eingestuft werden. Die Fragen sind nach Schwierigkeit gewichtet und decken verschiedene Bereiche ab: Rechtliche Grundlagen, Social Media, E-Mail Marketing, Suchmaschinen-Optimierung, Suchmaschinen-Marketing und Web-Analyse.