Porree Lachs Gratin mit Käsesoße

No Image

Einfach, günstig und leicht zum Nachkochen!

Zutatenliste: für 4 Personen

  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Milch
  • 100 Gr. Gouda
  • Salz und Pfeffer
  • 600 Gr. Porree
  • 1/2 Limette
  • 4 Lachssteaks
  • Öl für die Form

Zubereitungsanweisung:

  1. Die Butter im Topf schmelzen und das Mehl hinzugeben, langsam verrühren
  2. Die Brühe und die Milch hinzugeben und unter rühren aufkochen lassen, ca 3-5 min köcheln lassen
  3. Etwa die Hälfte vom Käse dazugeben und nochmals rühren
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  5. Porree in ca. 5 cm Stücke oder Streifen schneiden und in Salzwasser etwa 4 min garen
  6. Den Lachs vorbereiten mit Salz, Pfeffer und Limettensaft würzen
  7. Die Hälfte der Soße in eine geölte Auflaufform geben, Porree und Lachs darüber schichten und den Rest der Soße darüber geben
  8. Den restlichen Käse darüber streuen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 175 Grad) ca 15 min backen

Anmerkung:

Zu diesem Gericht passen am Besten Bandnudeln oder einfach nur Baguettebrot

Guten Appetit